VÖ Dezember 2011

Legendäre Denker & Lenker

Der Mittelfeldspieler, früher auch Läufer oder Halblinker/Halbrechter genannt, ist ein Spieler, dessen Aufgabe darin besteht, das Bindeglied zwischen Abwehr und Angriff zu bilden. Er kann sowohl offensiv, als auch defensiv eingesetzt werden.

Der Läufer im Defensiv- und Außenbereich verfügt über enorme Laufbereitschaft, große Zweikampfstärke, genaue Pässe und gefährliche Flankenläufe.

Der Halblinke/Halbrechte wird im offensiven Bereich eingesetzt. Er ist in der Regel kleiner gewachsen und verfügt über ein quirliges Körperspiel, präzise Vorlagen, einen schnellen Antritt und die so genannten Dribbelkünste.

Im Fußballjargon werden Mittelfeldspieler auch als "Könige", "Regisseure", "Spielmacher", "Strategen" oder einfach nur als "Denker & Lenker" bezeichnet.

Edition:
Deutsche Mittelfeldspieler von 1917 - 2010

Dieses einzigartige Spiel beinhaltet 32 der berühmtesten deutschen Mittelfeldspieler des letzten Jahrhunderts, wie z. B. Janes, Walter, Erler, Haller, Kreische, Netzer, Breitner, Schuster, Matthäus, Bein, Sammer und Scholl.

Dieses Quartett will keine Rangliste erstellen, denn das Können der Spieler aus verschiedenen Jahrzehnten ist nicht vergleichbar!

Das Spiel ist handnummeriert und auf 2.011 Verkaufsexemplare limitiert. Das Quartett ist auf Spielkartenkarton gedruckt und in bedruckter Pappschachtel verpackt.

Pro verkauftes Exemplar gehen 50 Cent an:
Unterstützungsstiftung Kinder in Hamburg e.V.

Für Detailverliebte

Aufstellung

Lothar "Loddar" Matthäus
Günter "El Nibelungo" Netzer
Matthias "Der sächsische Vulkan" Sammer
Friedrich "Fritz" Walter
Uwe "Der Pass war Bein" Bein
Stefan "Effe" Effenberg
Hans-Jürgen "Hansi" Kreische
Wolfgang "Der König" Overath
Rainer "Bonni" Bonhof
Helmut "Il Biondo" Haller
Jürgen "Pomme" Pommerenke
Mehmet "Scholli" Scholl
Paul "Der Afro" Breitner
Hans "Die Schusskanone" Kalb
Bern "Schnix" Schneider
Bernhard "Blonder Engel" Schuster

Dieter "Erle" Erler
Thomas "Icke" Häßler
Wolfgang "Felix" Magath
Andreas "Turbo-Andi" Möller
Mario "Super-Mario" Basler
Erich "Ete" Beer
Hans Peter "Hansi" Müller
Olaf "Der Professor" Thon
Stefan "Paule" Beinlich
Paul "Der große Schweiger" Janes
Max "Der Max" Lorenz
Hans "Hansi" Siemensmeyer
Ansgar "Weißer Brasilianer" Brinkmann
Michael "Ata" Lameck
Thomas "Meggie" Meggle
Claus-Dieter "Pele" Wollitz

Wir sagen Danke!

"Kerresinhio-Quartett" bedankt sich...

... bei folgenden Menschen für deren tatkräftige Unterstützung:

meine Frau Julika! Bettina Brunner (Grafikdesign Spielkarten / www.jungbrunner.de), Manfred Tillmann (Webdesign, Logo Artwork / www.shuvit.net), Adriano Stabile (Effenberg, Haller, Häßler & Möller), Adrian Rheling (Medienabteilung Werder Bremen: Basler & Lorenz), Arian Samaly (dpa/picture alliance), Dennis Büsching (Medienabteilung FC. St. Pauli: Meggle), Doris & Wilfried Haupt (Lektorat & inhaltliches Feedback), Elmar Kreuels (Abteilung Museum Borussia M-gladbach: Bonhof), Hermine Fees (Statistikabteilung Kickers Offenbach: Bein), Jens Fricke (Presseabteilung VfL Bochum: Lameck), Michael Gier (Presseabteilung 1. FC Nürnberg: Kalb), Ralf Dobberitz (Fanbetreuer 1. FC Magdeburg: Pommerenke), Ralp Klenk (Fanbeauftragter: VfB Stuttgart: Müller), Team Brinkmann (Brinkmann), allen bisherigen Käuferinnen und Käufern der bisher erschienenen Quartette und natürlich bei Dir, ................... für deinen Kauf dieses tollen Spiels.

Dieses Spiel widme ich meiner "Kanone" Nuri!